Die Heimat unseres milden Geschmacks

Je nach Geologie kann das Wasser natürliche Mineralstoffe, Spurenelemente und gegebenenfalls Kohlensäure aus den Gesteinen aufnehmen – so entsteht ein ganz einzigartiger Geschmack.

In den Tiefen des Erzgebirgischen Beckens in Sachsen herrschen besondere geologische Bedingungen.

Dadurch ist Lichtenauer Mineralwasser harmonisch leicht mineralisiert und einzigartig mild im Geschmack. Perfekt für Ihre wohltuende, angenehme Erfrischung.

Die Begeisterung für den täglichen Lichtblick von Lichtenauer ist nicht nur eine Frage Ihres persönlichen Geschmacks, sondern wird auch von Experten geteilt.

So prämierte die DLG alle Sorten – Spritzig, Medium, Sanft und Pur – 2018 zum wiederholten Male mit dem Siegel „Sehr gut“.

2016 wurde Lichtenauer Mineralwasser auch mit dem internationalen Superior Taste Award ausgezeichnet.